URL: www.katholischeakademie-regensburg.de/bildungsangebote/bildungsangebote/f-13-21-fit-fuer-die-indikatorengestuetzte-mdk-pruefung
Stand: 08.03.2017
  • 10. Mai 2021

    ganztags

Fit für die indikatorengestützte MDK-Prüfung?

Alle stationären Einrichtungen müssen die neuen gesetzlichen Vorgaben der Maßstäbe und Grundsätze (MuG) zur Qualität, den Qualitätsindikatoren sowie die neuen Qualitätsrichtlinien für die vollstationäre Pflege (QPR) umsetzen. Sie sind verpflichtet, ihre Leistungen und deren Qualität gemäß dem neuen indikatorengestützten Qualitätsmanagement aufzubauen und transparent darzustellen. Diese Transparenz kann am besten im QM-Handbuch präsentiert werden. Als Nachschlagewerk gibt es zugleich enorme Sicherheit bei der externen Qualitätsprüfung.

Die Inhalte folgen einem "roten Faden", indem sie auf der Grundlage der MuG sowie der QPR strukturiert aufgebaut werden. Der Vorteil: Sie haben alle erforderlichen Dokumente, Checklisten und Formulare parat und können so völlig unaufgeregt agieren. Gewinnen Sie Sicherheit für die neue indikatorengestützte MDK-Prüfung!

Nehmen Sie vor diesem Hintergrund Ihr Qualitätshandbuch in den Blick und setzen Sie sich u.a. mit den folgenden Inhalten auseinander:

  • Umsetzung der Vorgaben aus der MuG
  • indikatorengestütztes Qualitätsmanagement
  • Erarbeitung von Aufbau und Struktur eines Qualitätshandbuchs

Dozentinnen
Annett Günzel
Renate Hilbig

Datenschutz
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns
und Ihre Rechte aus dem Datenschutz (Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO/§15 KDG) entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Zielgruppe

(Stellv.) Pflegedienstleitungen, Qualitätsmanagementbeauftragte aus Einrichtungen der stationären Altenhilfe, Interessierte

Kosten

226,– €/inkl. Tagungspauschale

Für katholische Einrichtungen
215,– €/inkl. Tagungspauschale

Veranstaltungsnummer

F 13 - 21

Download

F 13 - 21 Fit für die indikatorengestützte MDK-Prüfung?

Copyright: © caritas  2021