URL: www.katholischeakademie-regensburg.de/bildungsangebote/bildungsangebote/f-147-17-spiritualitaet-in-der-mitarbeiterfuehrung
Stand: 08.03.2017
  • 23. Oktober 2017

Spiritualität in der Mitarbeiterführung

"Unser wichtigstes Kapital sind die Mitarbeiter!" … denn sie machen Ihr Haus leistungsfähig und innovativ. Das Engagement, die Motivation und die Zufriedenheit der Mitarbeitenden hängen nicht nur von finanziellen Aspekten ab. Ebenso bedeutsam ist es, dass sich Mitarbeitende wertgeschätzt und als selbsttätige Personen anerkannt erleben. Ihre Tätigkeit muss als sinnvoll und erfüllend erfahren werden.

"Werte geben dem Menschen innere Kraft und Stärke. Sie sind Quelle aus der man schöpfen kann, ohne vorschnell erschöpft zu sein. (…) Das Unternehmen, das Wert schätzt, wird auch finanzielle Werte schöpfen. Es wird auf Dauer werthaltig sein"
(F. Assländer / A. Grün, Spirituell arbeiten, 2010).

Eine bedeutsame Aufgabe von Führungsverantwortlichen liegt demnach in der Entwicklung gemeinsam getragener Werte und Haltungen, die auch im Alltag Bestand haben. Dazu braucht es eine produktive Auseinandersetzung mit der eigenen Lebenswirklichkeit und den eigenen Leitwerten: "Aus welchem Geist heraus lebe ich? Aus welchem Geist heraus gestalte ich Mitarbeiterführung?" Spiritualität verstanden als eine umfassende Lebenseinstellung erweist sich hier als tragendes Element.

Vergewissern Sie sich im Rahmen des Seminars Ihrer eigenen Zugänge zur Spiritualität und reflektieren Sie diese vor dem Hintergrund einer christlich-theologischen Deutung. Auf Basis einer systemischen Sichtweise erhalten Sie wertvolle Impulse für eine alltagstaugliche, lebendige Spiritualität in der Mitarbeiterführung.

Zielgruppe

Führungsverantwortliche in Einrichtungen des Gesundheitswesens, der Altenhilfe, der Behindertenhilfe und weiteren sozialen Einrichtungen

Kosten

inkl. Seminarunterlagen und Teilverpflegung (ME/Getränke) 152,00 €
für katholische Einrichtungen 145,00 €

Veranstaltungsnummer

F 147 - 17

Download

F 147 - 17 Spiritualität in der Mitarbeiterführung

Copyright: © caritas  2017