URL: www.katholischeakademie-regensburg.de/bildungsangebote/bildungsangebote/f-26-19-dem-stress-gelassener-begegnen
Stand: 08.03.2017
  • 9. Mai 2019  - 

    ganztags
  • 10. Mai 2019

Dem Stress gelassener begegnen

Immer schneller, immer mehr, immer besser: Auch im Gesundheits- und Pflegebereich wachsen Zeit- und Leistungsdruck.Für Führungsverantwortliche, aber auch für Mitarbeiter/innen ist es schwer, sich dieser Dynamik zu entziehen.

Jede/r will seine Anliegen, wenn möglich, umgehend bearbeitet sehen. Das "operative Geschäft" lässt Ihnen häufig keine Zeit mehr für die strategischen Aufgaben und nimmt Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes die Luft.

Wer kennt da nicht das Gefühl ausgelaugt, energie- und kraftlos zu sein?

Außer "Kraft" zu sein, den Berg an Arbeit, die vielfältigen Anforderungen scheinbar nicht bewältigen zu können, keine Zeit zu haben, setzt unter Druck und stresst.

Beugen Sie vor und werden Sie aktiv!

Wirtschaften Sie nachhaltig. Auch mit sich selbst und besonders mit Ihrer eigenen Gesundheit.

  • Lernen Sie im Rahmen dieses Seminares, die eigenen Stressreaktionen und die körperlichen und seelischen Folgen von "zu viel Stress" zu erkennen.
  • Nutzen Sie künftig Stress-Warnsignale, um rechtzeitig "abzubremsen" und "aufzutanken".
  • Verschaffen Sie sich einen besseren Überblick und mehr Handlungsspielraum über bewährte Methoden aus der Stressbewältigung und dem Zeitmanagement.
  • Entwickeln Sie in diesem Seminar einen angemessenen Umgang mit Ihren eigenen Grenzen und stärken Sie Ihre Ressourcen.
  • Lernen Sie angenehme Kurzentspannungen, die Ihre Gelassenheit fördern und Ihre Lebensfreude steigern. 

Dozentin
Maria Anna Bogner
Gesundheitspädagogin, Business-Coach

Datenschutz
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns
und Ihre Rechte aus dem Datenschutz (Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO/§15 KDG) entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte, die ihre Gesundheit und Gelassenheit nachhaltig stärken wollen

Kosten

305,– €/inkl. Tagungspauschale

Für katholische Einrichtungen
290,– €/inkl. Tagungspauschale

Veranstaltungsnummer

F 26 - 19

Download

F 26 - 19 Dem Stress gelassen begegnen

Copyright: © caritas  2019