URL: www.katholischeakademie-regensburg.de/bildungsangebote/bildungsangebote/f-33-21-interne-audits-gem.-din-en-iso-190112018
Stand: 08.03.2017
  • 18. November 2021  - 

    ganztags
  • 19. November 2021

Interne Audits gem. DIN EN ISO 19011:2018

Interne Audits dienen der Qualitätssicherung/-entwicklung in der eigenen Einrichtung. Sie sind eine probate Methode, um Abläufe und Ergebnisse zu überprüfen.  Setzen Sie Sich im Seminar mit der Systematik und den Grundlagen von internen Audits auseinander, insbesondere mit deren Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung.

Dabei gehen Sie u. a. den folgenden Fragestellungen nach:

  • Was genau ist ein internes Audit?
  • Welche Ziele hat ein internes Audit?
  • Was brauche ich für die Vorbereitung?
  • Was ist die Rolle von internen Auditorinnen/Auditoren und was sind ihre Aufgaben?
  • Wie verläuft ein internes Audit?
  • Was genau wird dabei dokumentiert? 

Üben Sie die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Audits konkret und praxisnah im Seminar!

Dozentin
Hannelore Josuks

Datenschutz
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns
und Ihre Rechte aus dem Datenschutz (Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO/§15 KDG) entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Zielgruppe

Qualitätsmanagementbeauftragte mit Praxiserfahrung, Führungsverantwortliche und Personen, die in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens sowie der Alten- und Behindertenhilfe mit dem Qualitätsmanagement befasst sind

Kosten

375,- €/inkl. Tagungspauschale

Für katholische Einrichtungen
357,- €/inkl. Tagungspauschale

Veranstaltungsnummer

F 33 - 21

Download

F 33 - 21 Interne Audits gem. DIN EN ISO 19011:2018

Copyright: © caritas  2021