URL: www.katholischeakademie-regensburg.de/bildungsangebote/bildungsangebote/f-39-19-fit-als-frau-in-fuehrung-bleiben
Stand: 08.03.2017
  • 27. Mai 2019  - 

    ganztags
  • 28. Mai 2019

Fit als Frau in Führung bleiben

Haben Frauen in Führungspositionen es immer noch schwerer als Männer?

"Ja - weibliche Führungskräfte haben oftmals einen sehr hohen Anspruch an sich selbst und wollen ihre Aufgaben besonders gut erledigen. Damit machen sie sich das Leben schwerer als ihre männlichen Kollegen, die die Dinge oft viel lockerer angehen. Gleichzeitig müssen sich Frauen mehr anstrengen, um gleichermaßen gehört zu werden. Betritt ein Mann den Raum, strahlt er meist eine ganz andere Präsenz aus."
Irene Maier, langjährige Pflegedirektorin und Vorstandsmitglied, Universitätsklinik Essen (Die Schwester Der Pfleger 55. Jahrg. 11/16)

Vielen Frauen in Führungspositionen ergeht es so. Sie haben das Gefühl, sich mehr anstrengen zu müssen und dennoch nicht gleichwertig mit ihren männlichen Kollegen gesehen zu werden. Kennen Sie das auch? Nutzen Sie dieses zweitägige Seminar, um innezuhalten und Ihr Führungsverhalten zu reflektieren. Im Abstand zum Arbeitsalltag können Sie sich eine Zeit für sich selbst erlauben.

Inhalte:

  • Lebensflussmodell: Biografische Prägungen und weibliche Rollenvorbilder
  • Kommunikationspsychologische Aspekte: Ergebnis- und Beziehungsorientierung statt Männer- und Frauensprache
  • Sozialpsychologische Perspektive auf das eigene Führungsverhalten: Funktion, Rolle und Position
  • Entwicklung eines Haltungszieles: Mein persönliches Führungsmotto
  • Die Macht des Körpers: Selbstpräsentation, Körpersprache und Embodiment
  • Fallsupervision anhand konkreter Praxisfälle

Sie erweitern durch dieses Seminar Ihr Handlungsrepertoire und stärken Ihre Haltung in der Führung. Werden Sie sich Ihrer Stärken und Ressourcen bewusster!

Dozentin
Claudia Reinhard
Dipl. Studien- und Berufsberaterin, Systemische Therapeutin DGSF, Zertifizierte ZRM® Trainerin, Weiterbildung in Coaching und Supervision

Datenschutz

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns
und Ihre Rechte aus dem Datenschutz (Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO/§15 KDG) entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Zielgruppe

Weibliche Führungsverantwortliche in Einrichtungen des Gesundheitswesens und der Altenhilfe und anderen sozialen Einrichtungen

Kosten

inkl. Seminarunterlagen
und Teilverpflegung (Mittagessen/Tagungsgetränke) 305,00 €
Für katholische Einrichtungen 290,00 €

Veranstaltungsnummer

F 39 - 19

Download

F 39 - 19 Fit als Frau in Führung bleiben

Copyright: © caritas  2019