URL: www.katholischeakademie-regensburg.de/bildungsangebote/bildungsangebote/f-5.1-19-aufbautag-fuer-diabetesassistentinnen-assistenten-ddg-1.-termin
Stand: 08.03.2017
  • 20. Februar 2019

    ganztags

Aufbautag für Diabetesassistentinnen/-assistenten DDG - 1. Termin

Die Aufbautage für Diabetesassistentinnen/Diabetesassistenten DDG finden 2019 an fünf Terminen statt:

F 5.1 - 19   20.02.2019
F 5.2 - 19   10.04.2019 
F 5.3 - 19   03.07.2019 
F 5.4 - 19   10.10.2019 
F 5.5 - 19   13.11.2019

In der medizinischen Versorgung und Begleitung von Menschen mit Diabetes mellitus brauchen Sie stets das neueste Fachwissen zur Diabetesbehandlung. Gleichzeitig sollten Sie auch auf psychosoziale Aspekte wie die Biographie der Patienten eingehen. Aus diesem Grunde haben wir die Aufbautage für 2019 in zwei Themenblöcke geteilt.

Teil I Neueste Ansätze der medikamentösen Diabetestherapie

Bringen Sie sich im Hinblick auf die moderne medikamentöse Diabetestherapie auf den neuesten Wissensstand.

Teil II Biographieorientiertes Begleiten von Menschen mit einer Diabeteserkrankung

"Darum kümmert sich schon immer meine Frau!" oder "Ich habe mich genug bewegt!". Sicherlich kennen Sie solche Aussagen, die belegen, dass in der Behandlung von Diabetikern alle Lebensbereiche berücksichtigt werden müssen. Sie sind eng mit der Biographie der Patienten und somit mit ihren gesammelten Erfahrungen verbunden. Diese Erfahrungen tragen entscheidend zu ihrer Einstellung zur Welt im Allgemeinen und damit auch zu ihrer Diabetes-Erkrankung im Speziellen bei. Beziehen Sie diesen biographischen Schatz in die Begleitung von Diabetiker/innen konstruktiv mit ein. Heben Sie den Schatz im Seminar und holen Sie sich praxisnahe Impulse. Insbesondere setzen Sie sich mit folgenden Fragen auseinander:

  • Biographisches Arbeiten − was ist das?
  • Wie entsteht die individuelle Biographie?
  • Wie hängen Biographie und Verhalten zusammen?
  • Biographie als Grundlage in der Diabetesbegleitung

Dozenten
Dr. phil. Peter Hammerschmid
Dr. med. Tobias Weißgerber

Datenschutz
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und Ihre Rechte aus dem Datenschutz (Informationspflicht nach Art. 13 DSGVO/§15 KDG) entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

Zielgruppe

Diabetesassistentinnen/Diabetesassistenten DDG

Kosten

Seminargebühr
115,– €/Tag inkl. Tagungspauschale
Für katholische Einrichtungen
110,- €/Tag inkl. Tagungspauschale

Veranstaltungsnummer

F 5.1 - 19

Download

F 5 - 19 Aufbautage für Diabetesassistentinnen/-assistenten DDG

Copyright: © caritas  2019